Tierheilpraktiker im Präsenzlehrgang

Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Präsenzlehrgang

Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Präsenzlehrgang

Tierheilpraktiker Ausbildung im Präsenzlehrgang

Die ATM Tierheilpraktiker Ausbildung im Präsenzlehrgang setzt voll auf möglichst viele Unterrichtsstunden und Praktika. Wer im Unterricht am besten lernt, kommt hier auf seine Kosten. Durch ein sehr effizientes Lernkonzept, das durch ein Content Management System unterstützt wird, ist eine Lernstunde weit effektiver als der übliche Unterricht einer Tierheilpraktiker Ausbildung.

Wie ausgefeilt wir den Tierheilpraktiker Unterricht unterstützen, damit Sie viel lernen und alles im Langzeitgedächtnis behalten, können Sie unter Effizientes LernenEffizientes Lernen lesen. Neben dem Studium der Grundlagenfächer des Tierheilpraktikers werden besonders die Naturheilverfahren durch zusätzliche Medien unterstützt.

Daten und Zahlen zur Tierheilpraktiker Ausbildung im Präsenzlehrgang:

  • 24-monatige Ausbildung mit ca. 900 Unterrichtsstunden und Praktika
  • Je nach Lehrgang bis zu 60 Videoseminare, in denen die wichtigsten Praxisthemen abgehandelt werden
  • Ca. 4.000 Seiten Lernmaterial (Skripte, Präsentationen, Bildmaterial)
  • Je nach Engagement und Interesse sind zusätzlich zum Unterricht bis zu 3.000 Stunden Lernzeit mit von uns gestelltem Lernmaterial möglich
  • Hochqualifizierte Referenten, zum größten Teil Hochschuldozenten
  • Kontinuierliche Lernkontrollen und Evaluation der Lernerfolge
  • Sonderlektion zur Vorbereitung auf den Lehrgang
  • Einmalige Ausstattung des Schulungszentrums
  • Mehrere tausend Bilder und Filme aus eigener Praxis in der schuleigenen Datenbank und damit ein praxisbezogener Unterricht
  • Einmalige Vorbereitung der Schüler auf die Niederlassung, computergestützte Marktanalyse hinsichtlich des Niederlassungsortes, Erstellung eines Businessplans und einer Prognose
  • Eigene Datenbank mit Online-Zeitung, Forum, Prüfungsvorbereitung, aktueller Gesetzesdatenbank und ca. 25 interaktiven Tests, die Ihre Lernerfolge messen; Näheres siehe unter ELTU
  • Die Ausbildung beinhaltet alle Spezialisierungsthemen wie Akupunktur, Homöopathie und Phytotherapie sowie viele andere Therapieverfahren

Durch unser Learning Content Management System (LCMS), das durch das zertifizierte Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2008 abgesichert ist, behaupten wir, dass der Unterricht in unserer Tierheilpraktiker Ausbildung doppelt so effektiv ist wie der übliche Unterricht an den Schulen. Lesen Sie dazu Genaueres unter Effizientes LernenEffizientes Lernen

Leistungen: Tierheilpraktiker Ausbildung im Präsenzlehrgang

22 Wochenendseminare, 5 Blöcke zu je 5 Tagen, 3 fachpraktische Seminare, 5 Praktika, 6 Wochenendseminare zur Wahl in verschiedenen Studienorten, 30 Tests und umfangreiches Lernmaterial. An allen Studienorten wird die Ausbildung durch das Learning Content Management System (LCMS) unterstützt. Mehr zum Ausbildungsverlauf → Die ausführliche Beschreibung der Leistungen und Preise entnehmen Sie bitte dem Prospekt und Aufnahmeantrag.

Tierheilpraktiker Ausbildungsgänge vergleichen (Tabelle)

Zurück zur Übersicht der Tierheilpraktiker Ausbildung

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke