Tiermedizinische Grundlagen

Tierheilpraktiker Ausbildung - Tiermedizinische Grundlagen

Ausbildung zum Tierheilpraktiker im Multilehrgang

Ausbildung zum Tierheilpraktiker ohne Therapie – Tiermedizinische Grundlagen für Tierheilberufe

Diese Lehrgänge entstehen laufend durch die Nachfrage der Arzneimittelhersteller, die ihre Außendienstmitarbeiter schulen wollen, sowie durch Vertreter von medizinischen Geräten, die heutzutage Tierärzte oder Tierheilpraktiker mit einem breiten Hintergrundwissen beraten müssen, und von denen sicheres, fachkompetentes Auftreten erwartet wird. Tierheilpraktiker zu werden ist zwar nicht vergleichbar mit einem Studium, das ein Tierarzt absolvieren muss; es ist jedoch an die praxisnahen Fächer sehr angelehnt. Wir konzentrieren uns auf Hund, Katze und Pferd, der Tierarzt hingegen studiert ein Dutzend anderer Tierarten. So lässt sich die Stundenzahl pro Tierart relativieren.

Über Grundlagen in der Tiermedizin müssen auch alle verfügen, die sich in kurativen Berufen therapeutisch versuchen wollen. Das weltweit zunehmende Interesse an der Naturheilkunde bei Tieren führte zu deren schnelleren Entwicklung, sodass interessante Therapiemethoden auch im Ausland angeboten werden. Voraussetzung für solche Lehrgänge sind gute Grundlagen in der Tiermedizin. Außerdem sind nicht alle an den von uns angebotenen Naturheilverfahren interessiert und wollen ihr Studium zum Tierheilpraktiker oftmals woanders, z.B. im Ausland, belegen.

Nach diesem Ausbildungsgang besitzen Sie ein sehr gutes Grundwissen in der Verhaltensbiologie, der Anatomie und Physiologie sowie auch der Krankheitslehre beim Fleischfresser und Pferd. Mit dem Wissen können Sie beliebige und sogar sehr aufwändige Therapiemethoden erlernen und dann praktizieren. In diesem Lehrgang fehlt nichts, was ein guter Tierheilpraktiker im Bereich der Grundlagenfächer braucht. Auch zwei Praktika zur Propädeutik sind vorgesehen.

Unsere Referenten sind Hochschuldozenten oder praktizierende Fachtierärzte, die sehr professionell für die jeweiligen Bedürfnisse und Lernziele konkrete Lehrpläne zusammenstellen und jederzeit streng lernzielorientierte Ausbildungsgänge durchführen können.

Wir schulen Mitarbeiter verschiedenster Betriebe, auch in der Sachkunde nach §50 des AMG. Bei uns vor Ort finden auch die Handelskammerprüfungen dazu statt. Die ausführliche Beschreibung der Leistungen und Preise entnehmen Sie bitte Prospekt und Aufnahmeantrag.

Zurück zur Übersicht der Tierheilpraktiker Ausbildung

Der Beginn einer tierischen Karriere!

Jetzt Infomaterial anfordern. Der Einstieg in eine Ausbildung an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde ist jederzeit möglich.

Soziale Netzwerke